Willkommen


Wir haben die Erfahrung gemacht, dass der Austausch zwischen den Mitgliedern sehr wohltuend sein kann: Wenn man sich mit anderen Selbstständigen über bestimmte Situationen, Ideen und Erfahrungen austauschen kann – dann ist das alleine schon Grund genug, ein solches Netzwerk zu bilden. Allerdings mit einer gewissen Verbindlichkeit und Verlässlichkeit, so dass man nicht nur eine lose Idee wie in einem Social Network hat, aus dem man sich von heute auf morgen wieder verabschiedet, sondern einen Verein mit einer Basis hat, die dauerhafter ist.

Erfahren Sie mehr über unsere Angebote, Ziele und Philosophie

mehr

Aktuell 2017

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.

Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Nachrichten aus der Region

Wir danken der Wirtschaftsförderung der Stadt Recklinghausen und dem Medienhaus Bauer für die Nutzung ihrer Nachrichten

Areopag: Stammtischparolen richtig kontern

Wie reagiert man auf Stammtischparolen? Lässt man sich auf die Diskussion ein oder hält man besser den Mund? Diese und weitere Fragen stehen am Dienstag, 24. Januar, von 19 bis 21 Uhr im Mittelpunkt des Abends „Stammtischparolen - richtig Kontra geben“ im Areopag, Steinstraße 17.

Unterbringung: Stadt rechnet mit 750 neuen Flüchtlingen

Recklinghausen hat die vom Land geforderte Quote zur Unterbringung von Flüchtlingen noch nicht erfüllt. Daher werden der Stadt spätestens ab März weitere Menschen zugewiesen. Sozialdezernent Georg Möllers rechnet damit, dass rund 750 Flüchtlinge kommen werden.

Landgericht Bochum: "Macheten-Prozess" endet mit Bewährungsstrafen

Es war eine blutige Massenschlägerei, bei der einer der Beteiligten so schwer verletzt wurde, dass er wohl für immer ein Pflegefall sein wird. Der "Macheten-Prozess", der das Bochumer Landgericht über Monate beschäftigt hat, ist am Dienstag mit Bewährungsstrafen zu Ende gegangen.

Ausbildung: Feuerwehr trainiert Umgang mit der Säge

Der Ernstfall muss trainiert werden: Angehörige der Feuerwehr absolvieren ab dem 21. Januar an sechs aufeinanderfolgenden Samstagen eine Ausbildung an der Motorsäge in städtischen Waldgebieten, hauptsächlich aber in Suderwich. Laut Pressestelle der Stadt wird der jeweilige Bereich dann kurzfristig gesperrt.

Infoveranstaltung für Bürger: Hellbach-Umbau geht in nächste Runde

Die Renaturierung des Hellbachs geht weiter. Im nächsten Bauabschnitt baut die Emschergenossenschaft den Bereich nördlich von der Hillerheide bis zum Dordrechtring um. Am Donnerstag, 2. Februar, werden Bürger darüber informiert.

Sparkasse Vest: Filialnetz wird weiter ausgedünnt

Die Sparkasse Vest schließt voraussichtlich zum 1. Juli ihre Filiale an der Amelandstraße. Der SB-Bereich bleibt bis zum Jahresende bestehen. Ob Geld- und Serviceautomat dann an anderer Stelle am Quellberg-Zentrum aufgestellt werden, ist offen.