Willkommen


Wir haben die Erfahrung gemacht, dass der Austausch zwischen den Mitgliedern sehr wohltuend sein kann: Wenn man sich mit anderen Selbstständigen über bestimmte Situationen, Ideen und Erfahrungen austauschen kann – dann ist das alleine schon Grund genug, ein solches Netzwerk zu bilden. Allerdings mit einer gewissen Verbindlichkeit und Verlässlichkeit, so dass man nicht nur eine lose Idee wie in einem Social Network hat, aus dem man sich von heute auf morgen wieder verabschiedet, sondern einen Verein mit einer Basis hat, die dauerhafter ist.

Erfahren Sie mehr über unsere Angebote, Ziele und Philosophie

mehr

Aktuell 2016

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.

Nächste Termine

6. Recklinghäuser Netzwerktreffen für Mitglieder der Unternehmensnetzwerke

02-06-2016 (Donnerstag)

 

Liebe Mitglieder und Freunde des VestUK,

ich habe gerade von der Wirtschaftsförderung erfahren, dass das diesjährige Recklinghäuser Netzwerktreffen der Unternehmensnetzwerke am Donnerstag den 02. Juni 2016 stattfinden wird. Bitte speichert Euch schon einmal diesen Termin. Weitere Details und offizielle Einladungen folgen.

mehr

Nachrichten aus der Region

Wir danken der Wirtschaftsförderung der Stadt Recklinghausen und dem Medienhaus Bauer für die Nutzung ihrer Nachrichten

Herzogswall: 14-Jährige von Auto erfasst

Eine 14-jährige Schülerin ist am Montagnachmittag auf dem Herzogswall von einem Auto erfasst worden. Die Jugendliche wurde ins Krankenhaus gebracht, schwebt nach Angaben der Polizei aber nicht in Lebensgefahr.

Warnung: Betrüger gibt sich als Polizist aus

Mit einer ganz miesen Masche hat ein Mann versucht, an das Geld von zwei Recklinghäusern (64 und 32 Jahre alt) sowie einer 86-jährigen Hertenerin zu kommen. Allerdings kam den Bürgern das Ganze so merkwürdig vor, dass sie sich nicht auf das dubiose Geschäft einließen.

Wallring: Autofahrer (75) bei Unfall verletzt

Ein 75-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen ist am Sonntagabend bei einem Unfall auf dem Grafenwall leicht verletzt worden. Noch ist der Polizei nicht klar, wie es dazu kommen konnte.

Urban Gardening: Gärtner gesucht

Das „Urban Gardening“-Projekt gewinnt an Fahrt. An zwei Stellen im Stadtgebiet gärtnern bereits Bürgerinnen und Bürger auf öffentlichem Grund, und es sollen mehr werden.

Eventhalle: Schwieriges Vorhaben

Hussein Ibrahim ist frustriert. Seit Februar 2015 ist er Pächter des ehemaligen Penny-Markt-Gebäudes an der Geschwister-Scholl-Straße, in dem er eine kulturelle Eventhalle betreiben möchte. Filmvorführungen und Theatervorstellungen soll es dort geben, wahrscheinlich werden auch Hochzeiten oder anderes gefeiert. Doch dieses Vorhaben gestaltet sich schwierig.

Hauptbahnhof: Pothmann ist der Pate

Als Matthias Pothmann am Bahnsteig 2 ein Loch im Dach aufgefallen war, suchte er eigentlich nur nach einer Möglichkeit, diesen Mangel zu melden. Die fand er auch im Internet, doch was die Deutsche Bahn und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) dann taten, geht zweifelsfrei über den normalen Service hinaus.